Firmengeschichte

1946

Gründung der Schreinerei durch Rudolf Kärcher im Kuhstall seines Vaters

1950

Neubau der Maschinenwerkstatt

1963 - 1973

Nacheinander lernen 4 Söhne das Schreinerhandwerk

1971 - 1990

Produktion von Kunststoff-Fenstern

1978

Bau des Musengaules (Staatstheater Karlsruhe) für den Künstler Jürgen Goertz

01.01.1980

Übernahme des Betriebs durch Hermann Kärcher

2000

Beginn der Produktion von Innenfuttern für Dachfenster